Zutaten

Für
Personen

Für den Teig

Weizenmehl Type 405 + etwas mehr zum Bearbeiten
200 g
Salz
1 TL
Olivenöl
1 EL

Für den Belag

Schmand
200 g
Salz
Etwas
Pfeffer
Etwas
Birne
1
kleine rote Zwiebel
1
Thymian
4 Stängel
Camembert
150 g
Honig
2 EL

Zubereitung

Zubereitung

1. Schritt
Für den Teig Mehl, Salz, Öl und 110 ml Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig in 4 etwa gleichgroße Portionen teilen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 20 Minuten kühlstellen.
2. Schritt
Inzwischen für dem Belag Schmand glattrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Birne waschen, ggf. entkernen und in feine Spalten schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Camembert in Scheiben schneiden.
3. Schritt
Teigportionen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen Fladen ausrollen, je 2 Teigfladen auf 1 Bogen Backpapier geben. Mit Schmand bestreichen und mit Birnen, Zwiebel, Camembert und Thymian belegen. Flammkuchen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Honig beträufeln.
4. Schritt
Flammkuchen mit dem Backpapier auf ein Backblech ziehen und nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad (Umluft 220 Grad) ca. 10 Minuten goldgelb backen.
5. Schritt
Inzwischen Walnusskerne grob hacken. Flammkuchen mit Walnusskernen bestreut servieren.
Nährwerte für Flammkuchen mit Birne, Camembert und Walnüssen
Nährwerte
pro Portion
Kilokalorien
573
Eiweiß
17
Kohlenhydrate
49
Fett
30

Produktempfehlungen

Walnusskerne

Inhalt: 30 g (4,97 €* / 100 g)

 
1,49 €*  

(4,97 €* / 100 g) *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten