Bio-Cashewkerne 150g

Cashewkerne werden aus den Scheinfrüchten des Kaschubaums gewonnen. Portugiesen entdeckten ihn als erste Europäer im Nordosten Brasiliens. Kaschu leitet sich vom portugiesischen Namen Caju und dem indianischen Acaju (Nierenbaum) her. Dieser Name wurde dem Baum wohl aufgrund seiner nierenförmigen Nusskerne zugesprochen.
Dieses Produkt hat einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren. Zudem ist es eine Nährstoffquelle für Magnesium und Proteine.
Hinweis für Allergiker: In unserer Produktion werden auch Schalenfrüchte und Erdnüsse verarbeitet.
Achtung: Nüsse können in die Atemwege von Kleinkindern gelangen.
Unsere Cashewkerne sollten Sie im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie gesunden Lebensweise verzehren. Sie eignen sich als Zutat in Ihrem Müsli oder einfach als Snack.
Bio-Siegel
DE-ÖKO-006
Nicht-EU-Landwirtschaft


Dieses Produkt ist für eine vegane Ernährung geeignet.

Preis: 4,29 €
zzgl. Versandkosten
Basispreis: 2,86 € / 100 g

Für den Kauf erhalten Sie 5 Bonuspunkt(e).

sofort lieferbar

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

1
 

Nährwerte für Bio-Cashewkerne

durchschnittliche Angaben für100 gPortionsgröße (30 g)
Energie

2466 kJ
594 kcal
740 kJ
178 kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
davon einfach ungesättigte Fettsäuren
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren
45,7 g
8,6 g
25,2 g
8,4 g
13,7 g
2,6 g
7,6 g
2,5 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
24,8 g
7,6 g
7,4 g
2,3 g
Ballaststoffe 4,5 g 1,4 g
Eiweiß 18,7 g 5,6 g
Salz* < 0,01 g < 0,01 g
Magnesium
Prozentsatz der Referenzmenge
257 mg
69 %
77 mg
21 %

Packung enthält 5 Portionen.

* Dem Produkt wird kein Salz zugesetzt. Der deklarierte Salzgehalt errechnet sich ausschließlich aus dem natürlich vorkommenden Natrium (Natrium x 2,5 = Salz)

** Angabe der Referenzmengen für die tägliche Zufuhr von Vitaminen und Mineralstoffen für Erwachsene gemäß der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011.

Wissenswertes

Um aus der Cashewnuss den leckeren Kern zu gewinnen, sind mehrere Arbeitsgänge erforderlich. Zuerst werden die Rohnüsse drei bis fünf Minuten geröstet. Anschließend werden die extrem harten Schalen geknackt und die Kerne von der Samenhaut befreit. All diese Arbeitsgänge werden bis heute noch weitestgehend manuell durchgeführt.



Was bedeutet eigentlich Vegan?

Vegane Ernährung bedeutet den Verzicht auf alle Produkte, die vom Tier stammen. Ne-ben Fisch und Fleisch beinhaltet dieser Verzicht auch Milch, Eier, Honig und sonstige Produkte, die tierischen Ursprungs sind – bis hin zur Kleidung.


Ist doch klar, dass Nüsse und Trockenfrüchte vegan sind, oder?

Oft ist die Verwendung von tierischen Produkten in Lebensmitteln nicht so eindeutig, wie es von Verbrauchern allgemeinen angenommen wird. Denn wenn das Produkt selbst „vegan“ ist, gilt dies nicht automatisch auch für seine Verarbeitung.


In diesem Sinne garantieren wir mit der Auszeichnung „vegan“, dass unser Pro-dukt keine tierischen Produkte enthält und auch im Herstellungsprozess keine tierischen Produkte zum Einsatz gekommen sind.

 
Rezeptidee entwicklen, kochen, Foto einschicken

Verwandte Produkte