Zutaten

Für
Personen

Für den Braten

Möhre, ca. 200g
1
Champignons, braun
400 g
Zwiebel
1
Knoblauchzehen
2
Maronen, vorgegart
200 g
Pumpernickel
100 g
Olivenöl
4 EL
Teriyaki-Sauce
4 EL
Rotwein
150 ml
Stiele Petersilie, glatt, abgezupft
4
Eier
2
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, geräuchert

Für die Bratensauce

Schalotte
1
Knoblauchzehe
1
Stiele Thymian, abgezupft
4
Olivenöl
2 EL
Tomatenmark
1 EL
Mehl
1 EL
Rotwein
100 ml
Pilzfond, ersatzweise Gemüsebrühe
300 ml
Wild-Preiselbeeren
2 EL
Salz
Pfeffer

Außerdem

Milch
250 ml
Butter
1 EL
Hartkäse, mit mikrobiellem Lab, fein gerieben
50 g
Salz
Pfeffer
Muskat

Nach Belieben

Feldsalat
200 g
Balsamico-Dressing
100 ml

Zubereitung

Zubereitung

1. Schritt
Für den Braten Nusskernmischung in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rösten. Möhre schälen, grob schneiden. Champignons putzen, grob schneiden. Die Hälfte der Nusskernmischung mit Möhre, Champignons, Zwiebel, Knoblauch, Maronen und Pumpernickel in einem Blitzhacker oder Standmixer fein mixen.
2. Schritt
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Nuss-Gemüse-Masse darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 5 Minuten rösten. Teriyaki-Sauce und Rotwein zugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Anschließend in eine Schüssel geben und 10 Minuten abkühlen lassen. Restliche Nusskernmischung grob hacken. Petersilie fein hacken. Nusskernmischung, Petersilie und Eier mit der Bratenmasse mischen. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
3. Schritt
Bratenmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (ca. 20x10cm) geben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 35–40 Minuten backen.
4. Schritt
Inzwischen für die Bratensauce Schalotte, Knoblauch und Thymian in einem Blitzhacker oder Standmixer fein mixen. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Gemüsemasse darin bei mittlerer bis starker Hitze 5 Minuten rösten. Mehl und Tomatenmark zugeben und 1–2 Minuten anrösten. Rotwein und Pilzfond zugießen, einmal aufkochen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen lassen. Preiselbeeren zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bis zum Servieren warm halten.
5. Schritt
Inzwischen für die Polenta Milch und 250 ml Wasser in einem Topf aufkochen. Polenta einrühren und bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten garen. Vom Herd nehmen und abgedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen. Butter und Hartkäse untermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
6. Schritt
Nussbraten aus der Form lösen und in ca. 1–2 cm breite Scheiben schneiden. Nussbraten mit Polenta und Bratensauce anrichten. Dazu passt Feldsalat mit Balsamico-Dressing.

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Produktempfehlungen

Nusskernmischung

Inhalt: 150 g (2,66 €* / 100 g)

 
3,99 €*  

(2,66 €* / 100 g) *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten