Zutaten

Für
Personen

Für die Knödel

Schalotten
2
Butter
2 EL
Laugengebäck, altbacken
300 g
Stiele Thymian, abgezupft
4
Stiele Petersilie, glatt, abgezupft + etwas für die Garnitur
2
Milch
300 ml
Eier
2
Salz
Pfeffer
Muskat
Paprikapulver
Bergkäse, fein gerieben
50 g

Für die Jus

Hokkaido
250 g
Knollensellerie
100 g
Zwiebel, klein
1
Knoblauchzehe
1
Rapsöl
2 EL
Tomatenmark
1 EL
Zweige Rosmarin, abgezupft
2
Stiele Thymian, abgezupft
2
Weißwein
150 ml
Gemüsebrühe
250 ml
Salz
Pfeffer
Speisestärke
TL

Nach Belieben

Glas Rothkohl
1

Zubereitung

Zubereitung

1. Schritt
Für die Knödel Schalotten fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotten darin bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten glasig dünsten. Laugengebäck in ca. 1 cm breite Würfel schneiden. Thymian und Petersilie hacken.
2. Schritt
Milch mit Eiern verquirlen, mit Kräutern und Schalotten mischen. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprikapulver würzen. Laugenwürfel mit der Milch-Mischung übergießen und abgedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen.
3. Schritt
Inzwischen für die Jus Hokkaido waschen, entkernen und in 1–2cm breite Würfel schneiden. Sellerie schälen und in 1–2 cm breite Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Aprikosen in Streifen schneiden.
4. Schritt
Rapsöl in einem großen Topf erhitzen, Gemüse darin bei mittlerer bis starker Hitze 5–7 Minuten rösten. Aprikosen, Tomatenmark und Kräuter zugeben und weitere 2–3 Minuten rösten. Weißwein und Gemüsebrühe zugießen, einmal aufkochen und bei mittlerer Hitze offen ca. 20 Minuten kochen lassen.
5. Schritt
Knödelmasse mit Bergkäse mischen und aus der Masse mit befeuchteten Händen 12 Kugeln formen. Reichlich leicht gesalzenes Wasser in einem großen Topf aufkochen. Knödel zugeben, Hitze reduzieren und sobald die Knödel an der Oberfläche schwimmen 10–15 Minuten garziehen lassen. Anschließend mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen.
6. Schritt
Inzwischen Kürbis-Jus mit einem Stabmixer grob mixen und durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf passieren. Stärke mit etwas kaltem Wasser glattrühren, zur Jus geben und einmal aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rotkohl in einem Topf erwärmen.
7. Schritt
Laugenknödel mit Kürbis-Jus anrichten, mit etwas Petersilie bestreuen und mit Rotkohl servieren.

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Produktempfehlungen

Aprikosen, ungeschwefelt

Inhalt: 200 g (2,50 €* / 100 g)

 
4,99 €*  

(2,50 €* / 100 g) *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten